Seit 1990 vertritt die Galerie Thomas Hühsam Künstlerinnen und Künstler mit außergewöhnlichen Positionen in zeitgenössischer Malerei und neuen Medien. Gegründet in Frankfurt am Main, verlegte die Galerie ihren Sitz 1995 nach Offenbach am Main, das mit seiner industriellen Vorgeschichte und der expandierenden Kreativszene ein dynamisches Umfeld für junge Kunst bietet. Bis heute fanden in den Ausstellungsräumen über 100 Einzel- und Gruppenpräsentationen statt. Darüber hinaus war die Galerie Thomas Hühsam Ausgangspunkt von regionalen Projekten wie Netzwerk Offenbach, Fahrradhalle und Kunstansichten sowie Beteiligungen an überregionalen Kunstaktionen von der East Side Gallery in Berlin bis zur Luminale in Frankfurt.

Öffnungszeiten

Während der Ausstellung:
Mittwoch - Freitag 15 - 20 Uhr
und nach Vereinbarung

Anfahrt

Galerie Thomas Hühsam
Frankfurter Straße 61
63067 Offenbach am Main


Größere Karte anzeigen